Asus VS247HR Test

Asus VS247HR Test

Asus VS247HR

>> Zum Angebot ab 123
Asus VS247HR Test
7.96666666667

Bildqualität

8/10

    Ausstattung

    8/10

      Preis/Leistung

      9/10
        • Marke: Asus
        • Modell: VS247HR
        • Bildschirmgröße: 24 Zoll
        • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
        • Anzahl HDMI Anschlüsse: 1
        • Watt: 23
        • Curved: Nein

        Günstige Monitore, die vor allem im privaten Bereich eingesetzt werden, gibt es heute auf dem Markt in einer besonders großen Auswahl. Verschiedene Hersteller bieten hier passende Modelle an. Hierzu zählt auch der Hersteller Asus. Mit dem Asus VS247HR kommt hier nun ein weiteres Modell hinzu. Mit diesem Monitor möchte Asus vor allem mit moderner Technik sowie einer umfangreichen Ausstattung neue Kunden gewinnen. Ob dies tatsächlich auch gelingt, zeigt nun im Folgenden der Asus VS247HR Test.

        Welche Technik steckt in dem Monitor?

        Mit ganz besonderer Technik kann das Modell im Asus VS247HR Test nicht unbedingt glänzen. Anders ausgedrückt: Asus setzt normale und weit verbreitete Technik ein. Auf einer Diagonale von 24 Zoll stellt das Display den verbreiteten Full HD Standard dar, dies entspricht insgesamt 1920 x 1080 Pixeln. Die Ausstattung in Bezug auf die Schnittstellen ist der Asus Monitor jedoch sehr gut aufgestellt. Denn mit jeweils einem VGA, einem DVI und einem HDMI Anschluss kann verschiedene Hardware angeschlossen werden, vom modernen Ultrabook bis hin zur älteren Grafikkarte im Office Rechner. Das verwendete Panel setzt auf eine moderne LED Hintergrundbeleuchtung. Diese soll nicht nur für klare Farben sorgen, sondern zudem auch den Stromverbrauch effektiv senken. Das Panel erreicht eine maximale Helligkeit von bis zu 250 Candela pro Quadratmeter, dies sollte in der Regel auch in helleren Umgebungen ein angenehmes Arbeiten ermöglichen können. Im Asus VS247HR Test fällt zudem der Lieferumfang positiv auf, denn neben dem Monitor und dem obligatorischen Stromkabel sind auch je ein DVI und ein VGA Anschluss mit enthalten. Lediglich ein HDMI Kabel ist nicht mit dabei.
        Optisch zeigt sich das Modell im Asus VS247HR Test von der schlichten Seite. Die gesamte Technik findet in einem schlanken Gehäuse aus Kunststoff Platz. Im Vergleich zu anderen Modellen fällt jedoch der Rahmen, der das Display an sich umfasst, relativ breit aus.

        Welche Vorteile biete der Monitor?

        Das Modell punktet im Asus VS247HR Test vor allem mit der oben bereit beschriebenen, umfangreichen Ausstattung. Denn dank den zahlreichen Schnittstellen lassen sich verschiedenste Endgeräte vollkommen ohne Probleme verbinden. Das Modell ließ im Asus VS247HR Test eine einfache und unproblematische Konnektivität über alle Standards zu, zudem erkennt der Monitor automatisch und innerhalb weniger Sekunden, welcher Anschluss zurzeit genutzt wird.
        Das verwendete Panel bietet neben dem bekannten Full HD Standard auch eine extrem schnelle Reaktionszeit. Diese liegt bei 2 Millisekunden. Der Monitor zeigte sich hierdurch im Asus VS247HR Test auch für schnelle BIldwechsel sehr gut geeignet, wie diese beispielsweise beim Gaming benötigt wird. Dementsprechend eignet sich der Monitor auch für professionelles Gaming.
        Im Asus VS247HR Test konnte das Produkt vor allem auch mit der hohen Effizienz begeistern. Hier macht sich die moderne LED Hintergrundbeleuchtung deutlich bemerkbar. Denn der Monitor genehmigt sich im normalen Betrieb nur ca. 23 Watt. Dementsprechend ist das Modell auch sehr gut für den dauerhaften Einsatz geeignet, ohne dass hierbei die laufenden Kosten zu hoch werden.

        Welche Nachteile zeigen sich im Asus VS247HR Test?

        Auch wenn der Monitor im Grunde auf ganzer Linie überzeugen kann, gibt es leichte Schwächen. So lässt vor allem die maximale Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter Grund zur leichten Kritik. Denn gerade, wenn der Monitor in hellen Umgebungen eingesetzt werden soll, kommen die angezeigten Inhalte hiermit nicht mehr richtig zur Geltung. Direkter Sonnenlichteinfall sollte somit immer vermieden werden.
        Zudem wirkt der Monitor etwas lieblos und sehr einfach gestaltet. Auch im Einstiegsbereich gibt es heute zahlreiche Alternativen, die mit einer deutlich attraktiveren Optik direkt auf den ersten Blick punkten können. Wer mehr Wert auf die Funktionalität legt, wird sich hiervon zwar nicht stören, für viele Käufer ist aber auch das Design wichtig. Und dieses gefällt gerade wegen den dicken Rändern um das Display nicht besonders. Der gesamte Monitor wirkt hierdurch größer und klobiger, als er in Wirklichkeit ist.

        Das Fazit

        Der Asus VS247HR ist ein typischer Einstiegsmonitor und bietet viel Technik für sein Geld. Gerade mit der umfangreichen Ausstattung sowie einem großen Lieferumfang kann sich das Modell von der Konkurrenz absetzen. Leichte Abstriche muss der Nutzer lediglich bei der Optik und der Helligkeit machen, hier besteht noch Potenzial für eine deutliche Steigerung.
        Dennoch kann der Asus VS247HR im Test ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis vorweisen. Wer einen günstigen und einfachen Monitor für den täglichen Einsatz sucht, ist mit diesem sehr gut beraten.

        Technische Daten

        Marke: Asus
        Modell: VS247HR
        Bildschirmgröße: 24 Zoll
        Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
        Anzahl HDMI Anschlüsse: 1
        Watt: 23
        Curved: Nein

        ab 123 €

          Zum Angebot